• Unsere Zementfliesen

    Unsere Zementfliesen

Im Folgenden möchten wir Ihnen den Herstellungsprozess unserer Zementfliesen von Neuwerth & Boldig, sowie deren spezifischer Eigenschaften beschreiben.

Jede unserer Zementfliesen ist ein Unikat und wird in Handarbeit Fliese für Fliese hergestellt. Grundsätzlich haben unsere Fliesen eine Stärke von ca. 19 mm, auf speziellen Wunsch ist allerdings auch eine Stärke von mindestens 16 mm möglich. Durch das Colortool in unserem Webshop erhalten unsere Kunden außerdem die Möglichkeit individuelle Farbkombination aus 40 verschiedenen Farben selbst auszuwählen.

Sobald die Farbkombinationen festgelegt sind und die Bestellung ausgelöst wurde, leiten wir die Bestellung an unsere Manufaktur in Andalusien weiter.
Hier werden die Fliesen Stück für Stück in traditioneller Handarbeit wie vor 100 Jahren hergestellt.

Die Grundausstattung für die Herstellung sind Stahlformen, Schablonen aus Bronze und eine Hydraulische Presse.

Die Zementfliesen bestehen aus drei verschiedenen Zementschichten.

  1. Die später sichtbare, bunte Fläche, ist ein pastöses Gemisch aus Marmormehl, hochwertigem weißen Portlandzement, feinem Sand und den jeweiligen Farbpigmenten und wird ca. 4 – 5mm der Fliesenstärke ausmachen. Diese Farbmischungen werden in die einzelnen Felder der Bronzeschablone gegossen. Nachdem sämtliche Farbfelder befüllt wurden wird die Schablone aus der Stahlform genommen.
  2. Die Zwischenschicht besteht aus einem trockenen Zement-Sand-Gemisch. Diese Mischung wird mehrere Millimeter stark über die Farbschicht gestreut und soll die überschüssige Feuchtigkeit absorbieren.
  3. Die Tragschicht (die später für den Halt der Fliese auf dem Untergrund sorgt) ist eine leicht feuchte Mischung aus Zement und gröberem Sand.
  • Herstellung Zementfliesen Blogbeitrag

Nachdem alle Zementschichten in die Form gefüllt wurden, wird das Oberteil auf der Stahlform aufgesetzt und die Fliese mit sehr hohem Gewicht hydraulisch gepresst.

Im Anschluss muss die Fliese mehrere Stunden ruhen, bevor Sie für einen Tag ins Wasserbad gelegt wird und danach für mehrere Wochen trocknen muss.

Da unsere Zementfliesen in Handarbeit hergestellt werden, kann es zu leichten Farbchangierungen und Farbverläufen als auch zu leicht unebenen Fliesenkanten kommen. Dies sorgt allerdings im Endeffekt für ein wesentlich lebendigeres, Vintage anmutendes Fliesenbild und stellt keinen Mangel dar. Wer Perfektion erwartet sollte lieber auf Industrieprodukte zurückgreifen.

Unsere Zementfliesen sind für Fußbodenheizungen geeignet. Die Verwendung im Außenbereich ist nicht zu empfehlen.

  • Zementlfiesen Herstellung Stahlform Bronzeschablone.

Pin It on Pinterest

Share This